Fluor Anwendung bei Kindern

Fluor Anwendung bei Kindern

Fluor Anwendung  bei  Kindern

 

Kann man durch Fluorid-Anwendung Karies vorbeugen?

Fluor ist ein nachgewiesenes Schutz um Karies   vorzubeugen und das fortschreiten der Karies zu verhindern. 

Die wichtigste Entwicklung der Milchzaehne endet schon  im Bauch der Mutter.Die zweiten Zaenhe  beginnt auch im Bauch der Mutter und entwickelt sich danach weiterhin Jahrelang im Kiefer.Bei meisten Kindern mit 7-8 Jahren hat sich diese schon fasst abgeshlossen.

 Waerend der Entwicklung der Zaehne bei Kindern  Verwendung  v.Wasser mit Fluorid oder Fluoridtabletten verbreitet sich diese im ganzen Körper  ein Teil davon geht zur Entwicklung der Zaehne .Bei Verkalkung dringt die Fluor in die Zaehne verstaerkt und erhöht den Wiederstand und verhindert  dabei Karies.Wir nennen diese als systemiche Schutzwirkung von Fluor.

Bei welchenPatient kann Fluor-Anwendung durchgeführt werden?

Um die Zahngesundheit zu schützen kann Fluor  bei Babys,Kindern,Jugendliche und  Erwachsenen durchgeführt werden.Diese Prossedur kann beim Zahnarzt und auch zuhause durchgeführt werden.

Welche topikal Fuorid- Anwendungen kann man Zuhause durchführen?

İm Zahnpasta und Mundwasser ist die Fluoridmenge gering aus deisem Grund  muss die Verwendung  auch öftermals benutzt werden  z.b.

-Zahnpasta mit Fluorid( taeglich 2x)

-Bei Kindern die viel mehr von karies  geferdet sind  muss  Fluorid mit Zahnpasta zusammen          verwendet werden. 

Topikale Fluorid Anwendung vom Zahnarzt (profesionelle Anwendung)

Die eine fielfallt von Fluor beinhaltende solüsion wird durch polieren  mit  gel vorbereitete preparaten vom Zahnarzt  mit hilfe einer Bürste 3-4 Minuten auf die Zaehne aufgetragen.Dieser Prozes ist schmerzlos.Diese  sollte  nach  Bedarf der Kinder auf  Kariesrisiko 3-6 monaten wiederholt werden.

Wie bewirkt die Fluorid-Anwendug den Schuz  für Kariesbildung

 Fluorid Anwendung  bewirk den Schutz für kariesbildung durch den Kontakt der Zaehne . 

Die İm Mund befindete Fluorid  schütz die Verletzten Zaehne und verhindert  die   saeuren Auswirkungen  welche zu  Karies  führen.

-Zahnpasta die in der Stuktur enthaltenen  F haben,ist  bei Mundwasser  , polieren  und Schutzwirkung mit  Gels  die gleichen  Auswirkung.

A-Verhindert den Zerfall der Zahnoberflaeche

B-Verhindert die kariesschaden und repariert  den Zahnschmelz .

Welchen Patienten kann Topikal Fluorid –Behandlung durchgeführt werden?

Bei Kindern  ohne  Kariesbildung ist eine fluorartige Zahnpasta  verwendung zwei mal taeglich ausreichend.

Wenn jedoch İhr kind viele Karies an den Zaehnen hat,müssen   Sie auf jeden fall einen Zahnarzt aufsuchen und zusammen einen Behandlungsplan erstellen.bei bedarf  mit Mundwasser ,Gel –Polierung eine  Fluoridbehandlung durchführen lassen.

Bei Kindern Ohne Karies  ist Verwendung von  Fluorid Zahnpasta ausreichend .  

uns klinik manavgat , antalya, turkia, zahn klinik